DTSG-Osterrennen über die Ostseeinseln

Zu Ostern (30. März bis 02. April) veranstaltet die DTSG das erste
Rennen in diesem Jahr. Hierzu laden wir alle Trampsportbegeisterte sowie
Interessierte herzlichst ein! Uns zieht es dieses Mal nach Vorpommern,
in den äußersten Nordosten der Republik. Während andere Eier suchen
gehen, suchen wir nach Checkpoints.

Majestätische Kreidefelsen, kilometerweite Sandstrände und die „meisten
Sonnenstunden im Jahr“ machen die Ostseeinseln zu einer beliebten
Urlaubsregion zu jeder Jahreszeit. Die Region liegt fernab vom Trubel
der Großstädte und bietet neben den traditionsreichen Ostseebädern auch
unberührte Natur am Meer.

Gemeinsam möchten wir frischen Wind schnuppern und die Küstengewässer
unsicher machen. Deine Chance, endlich mal eine Fähre über den Bodden zu
trampen, oder sogar – das wird kein Aprilscherz! – ein Segelboot.

Anmeldung

Anmeldungen für Einzelpersonen und Teams sind hier möglich.

Wir haben wieder eine abwechslungsreiche Route konzipiert, die sowohl
für Anfänger_innen als auch für Fortgeschrittene geeignet ist.

Wir treffen uns am Karfreitag, dem 30 April im Studienhaus Greifswald.
( http://www.studienhaus-greifswald.de/ )
Dort startet am Tag darauf auch das Rennen. Dieses geht für gewöhnlich 2 Tage.
Finale wird ebenfalls in Greifswald sein.

Seid eingeladen, dann gemeinsam oder individuell noch ein paar Tage an der
Küste zu chillen.

Bei Fragen könnt ihr uns gerne über das Kontaktformular oder in den
Kommentaren erreichen.

Eure DTSG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.